Mehr zum Forum

Mehr zur Hypnose

Hypnosetherapie

Datenschutz

Autor Thema: Wachstum mithilfe von Hypnose und/oder Meditation möglich und wie?  (Gelesen 1235 mal)

Offline KB2004

  • Beiträge: 1
Hallo,
ich bin 17 Jahre alt und leider nur 1,68 m groß, was mich sehr belastet. Ich bin z.B. im Jahrgang mit Abstand der Kleinste und 12-jährige sind auch schon oft so groß wie ich. Ich habe viel im Internet recherchiert und herausgefunden, dass es vielleicht möglich ist, mit Hypnose und/oder Meditation das Wachstum anzuregen und größer zu werden. Ich habe z.B. auch auf mehreren Seiten gefunden, dass 1960 jemand durch Hypnose 25 cm größer wurde. Bei Youtube gibt es eine Meditation, die man sich über Nacht anhören kann und somit das Wachstum anregen kann. In den Kommentaren haben viele geschrieben, dass sie daturch größer geworden sind. Ich habe auch was von "Hypophysenmeditation" gelesen, wo die Hypophyse dazu gebracht wird, Wachstumshormone auszuschütten, sodass man wächst. Einige behaupten, dass das Wachstum genetisch vorgegeben ist und man nicht größer werden kann, besonders bei gutefrage.net. Bei der Hypophysenstimulation wird das Wachstum aber denke ich nicht durch Gene, sondern durch die Meditation ausgelöst. Mein Ziel ist es, 1,75 m groß zu werden, also noch 7 cm zu wachsen. Denkt ihr, dass das Ziel realistisch ist? Wie kann ich es eurer Meinung nach am besten erreichen?
Danke fürs Weiterhelfen,
LG

Offline Lutz

  • Admin
  • Beiträge: 3.012
  • Geschlecht: Männlich
Langeweile? Und geschrumpft?
Siehe!

 

Impressum

Diese Seiten werden zur Verfügung gestellt von
Lutz Wolters | HYPNOSE-BERGHEIM * Carl-Bosch-Str. 21 * 50126 Bergheim
Email: Lutz [at] hypnose-service.de * Tel.: 02271/992403
www.hypnose-bergheim.de